Die Traditionen

(Texte und Bilder aus dem Buch "Der volle Zunftbecher") - Jetzt bestellen!

Die Zugehörigkeit zur Burgergemeinde ist für die meisten Leute nur so attraktiv wie «das Leben auf der Stube», das heisst die Veranstaltungen, die die Zunftgesellschaft für sie durchführt.

Deshalb ist es ein Anliegen der Metzgernzunft, mit zielgruppengerechten Anlässen unter den Zunftmitgliedern ein Zusammengehörigkeitsgefühl zu schaffen.

Die einzelnen regelmässig stattfindenden Veranstaltungen werden im folgenden beschrieben. Nicht berücksichtigt sind – mit Ausnahme des Zunftratsessens – Anlässe, an der nur die Zunftbehörden oder andere kleine Delegationen der Zunftgesellschaft teilnehmen.

Das berühmte Rüeblimahl für die männlichen Zunftangehörigen und die Stubete für die Frauen der Zunft werden in gesonderten Beiträgen geschildert.

ERROR: Content Element type "menu_subpages" has no rendering definition!